Sie sind hier: Startseite Aktuelles und Veranstaltungen

Aktuelles und Veranstaltungen

Hier finden Sie aktuelle Informationen rund um das Portal sowie Veranstaltungsankündigungen.

Tagung/Lehrerfortbildung

Christen und Muslime in Mittelalter und Frühneuzeit

16.-17. November 2017

 Haus der Geschichte

Willy-Brandt-Allee 14 

53113 Bonn  

Anmeldung bis zum 2.11.17 unter: [Email protection active, please enable JavaScript.]

 

Veranstalter: Lehrstuhl für Didaktik der Geschichte und Abteilung für Frühe Neuzeit und Rheinische Landesgeschichte des Instituts für Geschichtswissenschaft, Zentrum für Historische Friedensforschung, Abteilung für Islamwissenschaften und Nahostsprachen des Instituts für Orient- und Asienwissenschaften in Zusammenarbeit mit der Stiftung Haus der Geschichte der Bundesrepublik Deutschland und gefördert durch die Universitätsgesellschaft Bonn und das Bonner Zentrum für Lehrerbildung.

Die Tagung und Lehrerfortbildung bezieht sich auf das Inhaltsfeld 2 des nordrhein-westfälischen Kernlehrplans für die Sekundarstufe II und beschäftigt sich mit grundsätzlichen Fragen und Herausforderungen des Großthemas Religion in der Forschung und im historischen Lernen. Geschichtsdidaktische, geschichtswissenschaftliche und islamwissenschaftliche Perspektiven sollen zusammengeführt werden. Mehrere Beiträge setzen sich analytisch mit Kulturbegegnung und Kulturtransfer, aber auch mit religiös aufgeladenen Konflikten in Mittelalter und Früher Neuzeit auseinander. Besondere Aufmerksamkeit gilt möglichen Transfers zwischen Forschung und Unterrichtspraxis.

Folgende Leitfragen stehen im Fokus:

  • Welche Bedeutung kommt dem Faktor Religion für die Beziehung zwischen Gesellschaften wie auch für das innergesellschaftliche Zusammenleben zu?
  • Welchen Stellenwert hat Religion für die historische Friedensforschung sowie für die Sicherung von Frieden und Existenzgrundlagen in der Gegenwart?
  • Wie ist es möglich, das Großthema "Christen und Muslime in Mittelalter und Frühneuzeit" fachlich kompetent zu unterrichten?
  • Welche Chancen und Probleme ergeben sich bei der Behandlung des Themas in einer von religiöser Vielfalt geprägten Gesellschaft?

Passend zur Tagung/Lehrerfortbildung haben wir Datenbanken und didaktische Hinweise zum Inhaltsfeld 2 "Islamische Welt - Christliche Welt: Begegnungen zweier Kulturen in Mittelalter und früher Neuzeit" zusammengestellt. Diese finden Sie hier.

 

 

Artikelaktionen